Neuer Haudäge!

Aufgrund der Coronavirus-Situation findet das KALA nicht statt. Das KALA wurde auf das Jahr 2021 verschoben.

Unser Leitungsteam hat sich jedoch dazu entschieden, dieses Jahr trotzdem ins Sommerlager zu fahren. Wir freuen uns, zusammen mit dir, die ersten beiden Sommerferienwochen also nicht in Rotkreuz/ Hünenberg sondern in Churwalden GR zu verbringen. Die Anmeldung findest du hier, sowie weitere Informationen im neuen Haudäge.

Haudäge April 2020

!!!Bis auf weiteres keine Anlässe!!! Kein PfiLa, kein KALA, jedoch ein SoLa

Aufgrund der aktuellen gesundheitlichen Situation wird die JW Ebikon bis mindestens am 08.06.2020 keinen Anlass (keine Gruppenstunden, keine Scharanlässe, etc.) mehr durchführen.

Nun fällt also auch das Pfingstlager dem Corona zum Opfer.

Weiter ist auch das KALA auf das Jahr 2021 verschoben worden, jedoch werden wir nach aktuellem Stand in ein eigenes Sommerlager fahren können! Bitte bleibt alle zu Hause, sodass wir uns aufs SoLa freuen können!!!

Rontallager 2019

Zusammen mit dem Blauring Ebikon, sowie Jungwacht und Blauring Bueri flüchteten wir nach Gonten AI um wieder Musik zu erleben. Dort erlebten wir zwei tolle Wochen Sommerlager und konnten den Präsident überzeugen, das Musikverbot wieder abzuschaffen. Hier findest du einige Impressionen dazu.

Scharanlass 11.05.2019

Am 11.05.2019 führte das Regioteam Rontal einen super tollen Scharanlass durch. Trotz regnerischem Wetter fanden insgesamt fast 300 Kinder den Weg nach Luzern. Dort spielten wir zuerst ein Stadtgame ehe wir später mit den gewonnenen Gegenstände ein Muettertagstöpfli bastelten. Zum Stadtgame gehörte nebst Entwirren einer Buebenkette und einer Buebenpyramide bauen auch viele weitere tolle Spiele.

Rontallager Gruppenstunde

An jenem schönen Samstag fand für die Altersgruppe der etwa 10-jährigen Jungs und Mädels eine gemeinsame Gruppenstunde der Jungwacht und Blauring Äbike und Bueri. Diese Gruppenstunde diente dem Kennenlernen der anderen Kids bezüglich dem Rontallager.